mks – und die Sache läuft

„Wenn beim Messeaufbau oder während der Messe auf anderen Ständen Stress herrscht, geht es bei Atlas Weyhausen immer freundlich, ruhig und gelassen zu.“ Patrick Mennicken, Projektleiter bei mks aus Würselen beschreibt die Zusammenarbeit zwischen zwei etablierten Firmen.

mks ist ein Dienstleister und stellt für Messen und andere Events das Personal, einheitlich gekleidet aus einem riesigen Kleiderfundus. Über 8.000 Adressen von Hostessen und Mitarbeitern stehen zur Verfügung und viele davon trifft man immer wieder auf dem Stand bei Atlas Weyhausen. „Wer einmal da war, möchte immer wieder dort eingesetzt werden.“ Legendär sind die Abende, an denen das Standpersonal dann die Gäste sind und verwöhnt werden. mks sorgt auch für das leibliche Wohl am Messestand und bietet hier ganz besondere Leckereien. Das Unternehmen wurde 1981 von Bettina Kruse gegründet und wird nun von zwei Kolleginnen als Geschäftsführerinnen weitergeführt. Insgesamt beschäftigt mks 19 Angestellte, die neben Atlas Weyhausen weitere Firmen „aus der ersten Liga“ auf Messen und Events betreuen. Baumaschinenhersteller, Automobilhersteller und auch große Lebensmittelkonzerne. „Die Zusammenarbeit mit Atlas Weyhausen läuft seit Mitte der 1990er Jahre und könnte nicht besser sein,“ betont Patrick Mennicken. Basis des guten Miteinander sei gegenseitiges Vertrauen.

Zurück

Über Weycor

weycor by Atlas Weyhausen GmbH aus Wildeshausen entwickelt, baut und verkauft seit über 50 Jahren Radlader, Tandemwalzen und Walzenzüge – Baumaschinen für den Einsatz im Bauhauptgewerbe, Landwirtschaft, Garten- und Landschaftsbau, Materialumschlag, Recyclingbereich oder auch in den Kommunen.

Kontakt

Atlas Weyhausen GmbH
Visbeker Straße 35
D-27793 Wildeshausen

+49 (0) 44 31 / 981-0

+49 (0) 44 31 / 981-139

Newsletter

©2021 Atlas Weyhausen GmbH
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.