Wendiger weycor Walzenzug im Haus

Wendiger Weycor Walzenzug im Haus

AW 1120 mit 12,3 t Dienstgewicht, verdichtet Boden in Industriegebäude. Enge Wenderadien, tiefe und gleichmäßige Verdichtung. Solide, kraftvolle Maschine. Chutsch-Bau baut Untergrund und Außenanlagen in Verl.

Es beeindruckt, wie der Weycor Walzenzug um Säulen herum, an Wände heran und in Kammern hineinfährt. Der AW 1120 verdichtet den Unterboden eines Industriegebäudes in Verl. Der RC-Schotter dient als Unterbau für die Tragschicht, die danach geschüttet wird. Der Schotter ist nach der Überfahrt mit dem Walzenzug bis zu 60 cm voll verdichtet. Der Fahrer Wolfgang Becker sagt: „Die Verdichtungskraft der Walze ist enorm. Wir erreichen selbst bei nur einer Überfahrt Verdichtungswerte wie mit keiner anderen Walze. Was außerdem gut gefällt, ist die große Wendigkeit. Ein riesiger Vorteil hier im Gebäude“.

Sehr beweglicher Walzenzug – 30 % weniger Kraftstoff

Zum einen ist der Weycor Walzenzug AW 1120 von Atlas Weyhausen sehr spurtreu. Das machen die robusten Knickpendelgelenke möglich. Vorder- und Hinterwagen laufen konsequent in einer Spur. Die hervorragende Manövrierfähigkeit wird durch den 35° Knickwinkel und den 12° Pendelwinkel des Gelenksystems möglich. Es ist schon erstaunlich zu sehen, wie präzise und zügig, bei voller Vibrationsleistung, der AW 1120 „um die Kurven“ fährt. Das heißt in einzelne Gebäudeabteilungen hinein, an Wänden entlang und um Säulen herum. Vorwärts wie rückwärts wird präzise verdichtet. Bei Kurvenfahrten, bei denen die Raddrehzahlen unterschiedlich sind, wird die Sperre der No-Spin-Achse automatisch aufgehoben und erst dann erneut aktiviert, wenn die Räder wieder synchron laufen. Die Antriebskraft liefert ein 100 kW/136 PS starker Deutz Motor TCD 3.6 der EU-Stufe V. Bestens geeignet für die Arbeit in Gebäuden ist die Ausrüstung mit Dieseloxidationskatalysator (DOC), Dieselpartikelfilter (DPF) und SCR-Katalysator.

Besonders wirtschaftlich ist es, den AW 1120 im ECO-Modus zu betreiben. Dadurch kann die Motordrehzahl um ca. 400 U/min gegenüber der Nenndrehzahl ohne Leistungsverlust im Hydrauliksystem reduziert werden. Während Vibrationsfrequenz und Zentrifugalkräfte erhalten bleiben, wird der Kraftstoffverbrauch um bis zu 30 % gesenkt.

Verdichtungsleistung nach Bedarf regeln

Je nachdem, was bzw. wie verdichtet werden soll, kann man bei dem Weycor Walzenzug die Verdichtungsleistung wählen. Man hat bei Amplitude, Frequenz und Zentrifugalkraft jeweils zwei Varianten. Die Amplitude mit 1,8 oder 0,6 mm, die Frequenz mit 30 oder 40 Hz und die Zentrifugalkraft mit 240 oder 140 kN. Die kleine Amplitude wird für dünne Schichten wie Kies, Sand, Mischböden, Kies- und Schottertragschichten und zur Oberflächenverdichtung genutzt. Die große Amplitude dient der Verdichtung dicker Schichten wie nichtbindige und bindige Böden, Kies- und Schottertragschichten, hydraulisch gebundene Tragschichten, Frostschutzschichten, Untergründe und Dämme. Die Verdichtung wirkt sehr präzise. Das bedeutet auch, dass umliegende Flächen oder Objekte nicht von Vibrationen gestört werden.

Chutsch-Bau: Spezialist für Hoch- und Tiefbau

Die Chutsch-Bau GmbH aus Gütersloh wurde 1982 gegründet und ist seitdem ein inhabergeführtes Familienunternehmen. Zahlreiche Projekte im Hoch- und Tiefbau - vom kleinen Grubenaushub bis hin zu Großprojekten für Industrie und Wirtschaft sowie spezielle Arbeiten und Baumaßnahmen für private Kunden - wurden und werden realisiert. Rund 15 Mitarbeiter und ein moderner Maschinenpark auf dem neuesten technischen Stand machen die schnelle und wirtschaftliche Durchführung von Bauvorhaben möglich. Das Einsatzgebiet der Chutsch-Bau GmbH umfasst Westfalen, Niedersachsen und Hessen.

Beste Beratung für optimal abgestimmte Arbeitswerkzeuge

Der regionale Weycor-Händler ist Kraemer Baumaschinen. Die Firma ist seit über 50 Jahren ein Familienunternehmen, jetzt in der zweiten Generation, und ein kompetenter Partner für die Bauindustrie und andere Branchen in Nordrhein-Westfalen. Die Zentrale liegt in Rheda-Wiedenbrück, weitere Standorte befinden sich in Dortmund, Lengerich und Lippstadt. Neben dem Verkauf und der Vermietung von Neu- und Gebrauchtmaschinen bietet Kraemer professionellen Service im Bereich Werkstatt und Ersatzteile an. Im modernen Lager mit 16.000 m² Lagerfläche sind ständig 22.000 Baumaschinen-Ersatzteile vorrätig. Ein weiterer Firmenzweig ist der Verkauf von Ersatz- und Verschleißteilen für Bergbau und Mining.

Zurück

Über Weycor

weycor by Atlas Weyhausen GmbH aus Wildeshausen entwickelt, baut und verkauft seit über 50 Jahren Radlader, Tandemwalzen und Walzenzüge – Baumaschinen für den Einsatz im Bauhauptgewerbe, Landwirtschaft, Garten- und Landschaftsbau, Materialumschlag, Recyclingbereich oder auch in den Kommunen.

Kontakt

Atlas Weyhausen GmbH
Visbeker Straße 35
D-27793 Wildeshausen

+49 (0) 44 31 / 981-0

+49 (0) 44 31 / 981-139

©2024 Atlas Weyhausen GmbH